Knuspriger Schweinebauch Mit Schmorgemüse Sowie Senf-Bier-Sauce

Schon lange wollte ich einen knusprigen Schweinebauch ausprobieren sowie hinein Netz gibt es dazu jawoll unzählige Zubereitungsmethoden. Ich entschied mich, nachdem meine Freundin Nicole so geschwärmt hat, direkt wie sie für die von Horst Lichter, habe die Zutaten nur geringfügig geändert sowie es wurde beliebig Volltreffer. Die Schwarte war superknusprig – wenn auch leider etwas zu finster geraten – sowie das Fleish saftig sowie butterweich. Gänzlich ohne Gewürz kam die Fleischgeschmack so korrekt natürlich sowie pur zur Geltung, ich hatte nichtsdestoweniger auch beliebig wunderbares Teil von unserem Naturmetzger erwischt.
 Schon lange wollte ich einen knusprigen Schweinebauch ausprobieren sowie hinein Netz gibt es dort knuspriger Schweinebauch mit Schmorgemüse sowie Senf-Bier-Sauce

Zutaten
für ca. 3-4 Personen 

  • 600 – 700 g magerer Schweinebauch, mit Schwarte, ohne Knochen

Schweinebauch kurz abbrausen sowie gründlich trockentupfen. Mit die Schwarte später unten in einen Bräter legen.

  • 1 großes Union Suppengemüse (ca. 750 g)
  • 1 EL Schweine- oder Butterschmalz
  • 3 kleine Zwiebeln, halbiert
Suppengemüse säubern sowie in mundgerechte Stücke schneiden.  Schmalz in einer Pfanne erhitzen sowie das Gemüse kurz anschwitzen, dann gegen das Fleish herum hinein Bräter verteilen.
  • 500 ml Kalbs- oder Rinderfond
Fond über das Gemüse gießen, die Schwarte sollte gesamter eintauchen, damit sie weich sowie damit nett schneidbar wird. Bräter auf den Erdboden des Backofens stellen sowie bei 130°C U/O 1 Uhr garen.

 Schon lange wollte ich einen knusprigen Schweinebauch ausprobieren sowie hinein Netz gibt es dort knuspriger Schweinebauch mit Schmorgemüse sowie Senf-Bier-Sauce
Fleish herausnehmen, die Schwarte mit einem scharfen Messer hinein Distanz von 0,5 bis 1 cm einschneiden. Fleish mit die Schwarte später ober wieder in den Bräter legen.

 Schon lange wollte ich einen knusprigen Schweinebauch ausprobieren sowie hinein Netz gibt es dort knuspriger Schweinebauch mit Schmorgemüse sowie Senf-Bier-Sauce
  • 1 Flasche= 330 ml dunkles Bier
Gerstensaft über das Gemüse gießen. Backofentemperatur auf 160°C U/O steigern sowie weitere 2 Stunden garen. Wenn Kinder mitessen, das Gerstensaft durch weiteren Fond ersetzen.

Nach die Garzeit das Schmorgemüse in eine kleinere Auflaufform umfüllen sowie den Sud in einen kleinen Topf geben. Das Schmorgemüse auf einem Blech zwischen dem Rost hinlegen sowie das Fleish auf das Rost direkt darüber geben. Grillfunktion zuschalten sowie die Schwarte aufknuspern lassen; das geht sehr schnell, daher bitte ständig beobachten, damit sie nicht so finster wird wie bei mich ;o)
Fleish aufschneiden sowie auf dem Schmorgemüse anrichten. Den Sud aufkochen.

  • 1 gehäufter TL Speisestärke
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • 1 TL grober Senf

Speisestärke mit etwas kaltem Wasser anrühren sowie Sud damit bis zur gewünschten Konsistenz binden. Senf zur Soße geben sowie mit Salze sowie Pfeffer abschmecken.

Dazu schmeckt hervorragend Kartoffelpüree oder Kartoffelstampf.

 Schon lange wollte ich einen knusprigen Schweinebauch ausprobieren sowie hinein Netz gibt es dort knuspriger Schweinebauch mit Schmorgemüse sowie Senf-Bier-Sauce

Tags: #Bier #Hauptgericht mit Schwein #Kalbsfond #Rinderfond #Schweinebauch #Senf #Suppengemüse #Zwiebeln

author
Author: 
    Spekulatius-Schmalznüsse
    In meiner Kindheit in Niedersachsen konnte man sie bei jeden Bäcker zur Weihnachtszeit
    Karnıyarık Gefüllte Aubergine Mit Rinderhack In Tomatensauce
    Auberginen sowie ich, das ist eine zunächst seit Kurzem andauernde Liebelei. Jahrelang konnte
    Freies Schreiben – Von Beginn An!
    Die Kuh sagt “mu”, das Lama “me”. Kuh sowie Lama können nichtsdestoweniger auch
    Von Einsamen Bojen Sowie Fragwürdigen Entwicklungen
    Manchmal fühle ich mich wie eine einsame, entrissene Boje im weiten Bloggermeer sowie