Tag: Zwiebeln

Karnıyarık Gefüllte Aubergine Mit Rinderhack In Tomatensauce

Permalink to Karnıyarık   Gefüllte Aubergine Mit Rinderhack In Tomatensauce
Auberginen sowie ich, das ist eine zunächst seit Kurzem andauernde Liebelei. Jahrelang konnte ich mit ihnen nicht tatsächlich was anfangen, was nichtsdestoweniger eingeschaltet den Zubereitungsformen lag, die mich unterkamen. Ich liebe sie weich geschmort sowie kombiniert mit deftigen Aromen so wie in diesem Gericht. Im Orginal wird auf dem Hack noch eine grüne türkische Chili

Knuspriger Schweinebauch Mit Schmorgemüse Sowie Senf-Bier-Sauce

Permalink to Knuspriger Schweinebauch Mit Schmorgemüse Sowie Senf-Bier-Sauce
Schon lange wollte ich einen knusprigen Schweinebauch ausprobieren sowie hinein Netz gibt es dazu jawoll unzählige Zubereitungsmethoden. Ich entschied mich, nachdem meine Freundin Nicole so geschwärmt hat, direkt wie sie für die von Horst Lichter, habe die Zutaten nur geringfügig geändert sowie es wurde beliebig Volltreffer. Die Schwarte war superknusprig – wenn auch leider etwas

Ofengeröstete Hokkaido-Kürbissuppe

Permalink to Ofengeröstete Hokkaido-Kürbissuppe
Heute läute ich hier mal so korrekt den Herbst ein, denn eine molligwarme Kürbissuppe steht für mich wie Null anderes für diese schöne Jahreszeit. Bisher habe ich Kürbis für Suppe stets genau in die Flüssigkeit gekocht, gleichwohl ich muß sagen, daß diese ofengeröstete Variante mich haupt- besser weil intensiver schmeckt. Hokkaido mag ich zumal gern,

Blumenkohl Kartoffeln Mit Hacktupfen Sowie Käsebéchamel

Permalink to Blumenkohl  Kartoffeln Mit Hacktupfen Sowie Käsebéchamel
Auf die Suche später einem Wirsing für´s gestrige Sonntagessen fuhr ich mit meinem Einkaufswagen auf einen wunderschön drapierten Gebirgszug Blütenkohl im Antrag zu, sowie dort konnte ich leicht Nein widerstehen. Zusammen mit beliebig paar Kartöffelchen, einer cremigen Käsesauce sowie getoppt von einer würzigen Hacksauce wurde daraus beliebig wunderbares Herbstsoulfood. Zutaten für die Hacktupfen 2 EL

Steirischer Käferbohnensalat

Permalink to Steirischer Käferbohnensalat
Käferbohnen, so lautet in Österreichs Steiermark die Eigenname für Feuerbohne. Die Hülsenfrüchte sind mit ca. 2,5 cm sehr groß, haben eine feste Schale sowie beliebig wunderbar cremiges Inneres. Ich esse sie am liebsten als Salat, den ich klassisch passend zur Steiermark auch mit dem einzigartigen Kürbiskernöl anmache. Die Steirer wissen einfach, was nett ist! Ich

Wurstfleckerl

Permalink to Wurstfleckerl
Wer kennt das nicht, man kauft häufig etwas zuviel eingeschaltet die Wursttheke weil mal wieder alles so appetitlich aussieht sowie gerade Brühwurstaufschnitt wie Schinken- oder Jagdwurst verdirbt schnell. Eine gute Möglichkeit, so etwas zu verwerten, sind die Wurstfleckerl, bei denen die Zusammenstellung die Wurstreste total egal ist.  Ich hatte noch etwas Kochschinken, Braunschweiger Streichmettwurst, Schinkenwurst

Pasta Mit Matschtomaten, Zwiebeln Sowie Knoblauch Aus Dem Backofen Später Donal Skehan

Permalink to Pasta Mit Matschtomaten, Zwiebeln Sowie Knoblauch Aus Dem Backofen Später Donal Skehan
In letzter Zeit häuft sich selbst hier die Bezeichnung Lieblingsrezept beinah inflationär, nichtsdestoweniger wenn uns beliebig Gericht beim ersten Bissen umhaut, dann soll es gern auch so betitelt werden. Dieses Pastagericht ist kinderleicht zubereitet, dort die Tomaten hinein Industrieofen vor sich selbst hinschmurgeln sowie so wunderbar matschig sowie geschmackvoll werden. Zutaten für 2 Personen 300

Jägerbuletten Buletten In Champignonrahmsauce

Permalink to Jägerbuletten   Buletten In Champignonrahmsauce
Komischerweise verbindet man hierzulande gern die Ananas mit dem Rezeptzusatz Hawaii, den Mais mit Mexico sowie Myzeten mit dem Jäger oder Förster, nichtsdestotrotz das ‘Kind’ braucht jawohl wohl irgendwie einen Namen. Ich finde den Begriff Jägerbuletten so schön, daß ich ihn auch benutze. Deftig-würzige Buletten baden in einer cremigen Champignonsauce – köstlich sowie somit beliebig